Ehrenamt in Brandenburg
Sie sind hier:/Ministerpräsident im Gespräch mit Ehrenamtler

Ministerpräsident im Gespräch mit Ehrenamtler

Am 3. April startete Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke seine neue “Zukunftstour Jugend – Nachwuchs geuscht” mit dem Schwerpunkt Übergang vom Abitur zum Studium. Den Auftakt der neuen Besuchsreihe bildeten das Goethe-Gymnasium in Pritzwalk und die Technische Hochschule in Brandenburg an der Havel. Anschließend kam der Ministerpräsident in Brandenburg an der Havel mit Engagierten aus verschiedenen Bereichen des Ehrenamtes der Stadt Brandenburg zusammen. Diskutiert wurden hierbei u. a. Fragen zur Nachwuchsgewinnung, notwendigen Rahmenbedingungen von Engagement und der Motivation von Engagierten.

Woidke betonte bei seinen Besuchen: “Unser Land benötigt nicht nur gut ausgebildete Fachkräfte in Industrie, Handwerk und Landwirtschaft. Ebenso entscheidend für unsere Entwicklung sind motivierte, an Höchstleistungen in Forschung und Wissenschaft interessierte Akademiker. Sie bilden die Voraussetzung für moderne, gut bezahlte Arbeitsplätze in vielen Bereichen. Deshalb liegt mein Augenmerk bei dieser Tour darauf, wie wir junge Menschen möglichst zielgenau darauf vorbereiten, was sie an den Universitäten und Hochschulen erwartet.”

Anschließend kam der Ministerpräsident in Brandenburg an der Havel mit Engagierten aus verschiedenen Bereichen des Ehrenamtes der Stadt Brandenburg zusammen. Diskutiert wurden hierbei u. a. Fragen zur Nachwuchsgewinnung, notwendigen Rahmenbedingungen von Engagement und der Motivation von Engagierten.


Hintergrund
Die Neuauflage der Informationstour führt Woidke in Hochschulen sowie Schulen, die einen Abiturabschluss anbieten. Mit Mittelpunkt steht dabei, wie junge Frauen und Männer optimal auf die Herausforderungen des Studiums vorbereitet werden, damit ein guter Übergang zum Studium erreicht werden kann. Woidke hatte 2015/16 Oberschulen und Ausbildungsbetriebe in allen Regionen besucht und dort Gespräche zum Thema Berufsorientierung geführt.

EhrenamtlerInnen mit Ministerpräsident Woidke in Brandenburg an der Havel, Foto Ariane Böttcher

2017-04-05T13:26:02+00:005. 04. 2017|Schlagwörter: , |