Sie sind hier:Startseite/Civil Academy – Junges Engagement holt auf
Lade Veranstaltungen

Kostenloses Qualifizierungsprogramm für JUNGE & ENGAGIERTE Köpfe zwischen 18-29 Jahren
Du hast eine Idee (z.B. im Bereich Umweltschutz, Digitalisierung oder in einem anderen gesellschaftlich relevanten Themenfeld), die nachhaltig unsere Welt ein Stückchen besser machen könnte? Du weißt aber nicht genau, wie du starten sollst oder weitermachen sollst? Dann bist du genau richtig bei der Civil Academy! Erfahrene Almuni und Coaches aus der Wirtschaft unterstützen dich bei der Verwirklichung deiner Idee!

Das erwartet Dich:

In verschiedenen Workshops lernst Du über zwei Wochenenden hinweg, wie Du mit Deinem Vorhaben in Deiner Region nachhaltig Wirkung entfaltest. Von der Ideen- und Projektentwicklung über die Budgetplanung und Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Selbstorganisation erhältst Du das notwendige Handwerkszeug, um mit Deinem Projekt richtig durchzustarten.

Und damit nicht genug: Der Netzwerkgedanke steht bei der Civil Academy seit jeher im Mittelpunkt. Nachdem Du in den Werkstätten mit geballtem Knowhow ausgestattet worden bist, wirst Du mit gezielten Coachings weiter auf Deinem Weg begleitet. Bis Du eines Tages als Teil der Civil Academy Familie vielleicht selbst junge Menschen in Deinem Umfeld unterstützt, die mit ihren Projekten gerade an einem Punkt angekommen sind, an dem Du auch mal standest.

Die “Civil Academy – Junges Engagement holt auf” ist ein Projekt des Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) und wird von der BP Europa SE als Partnerin unterstützt. Gefördert wird das Projekt von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt.

Möchten Sie den Artikel teilen?

Nach oben