Veranstaltungen

27. April 2017 - 11:00 Uhr
Eisenhüttenstadt, ArcelorMittal Eisenhüttenstadt
Werkstraße 1

Runder Tisch Jugend und Wirtschaft in Brandenburg

(Veranstaltung)

 

Ablauf

11:00 Uhr Werkbesichtigung – Treffpunkt: Werkzentrum (im Lageplan weißes D in rotem Kreis)

13.00 Uhr Mittagsimbiß

Agenda (Treffpunkt Werkzentrum – im Lageplan weißes D in rotem Kreis)

14:00 Uhr Einstieg in die Tagesordnung
– Begrüßung durch ArcelorMittal (Jürgen Peschel)
– Vorstellung Agenda, kurze Vorstellungsrunde

14:10 Uhr Stand der Integrationsmaßnahmen für geflüchtete Menschen
– Austausch
– Tilo Schneider (IHK Potsdam): Aktivitäten der IHK Potdsdam, der Kammern in Brandenburg und des DIHK (Initiative „Unternehmen integrieren Flüchtlinge“)
– Programm der Landesregierung zur Unterstützung von Flüchtlingsinitiativen (Ariane Böttcher, Staatskanzlei)

15:30 Uhr Pause

16:00 Uhr Stand der verschiedenen Formate Sozialen Lernens für Auszubildende
– Überblick Formate: Ellen Sturm (UPJ)
– Status der Aktivitäten der Unternehmen am Runden Tisch
– Lernziele, Überprüfung, Ergebnisse: Austausch
– Vorschlag: Gemeinsame Veranstaltung zur Information und Verbreitung

17:15 Uhr Aktuelle Informationen aus den Arbeitsgruppen und den Engagements einzelner Unternehmen
– Bürgerstiftungen in Brandenburg: Status (Hendrik Köhler, Berliner Volksbank)
– Lernen durch Engagement; Berufsorientierung für Menschen mit Behinderung (Norbert Gölitzer, GSE Protect)
– Update EhrenamtsCard (Ariane Böttcher)
– Engagements/Projekte einzelner Unternehmen

17:45 Uhr Verabredungen
– Ggf.: Praktische Konsequenzen aus den Themen des Nachmittags
– Runder Tisch Herbst 2017: Themen, ReferentInnen, Themenpate, Gastgeber, Termin nächstes Treffen
– Sonstiges

18.00 Uhr Ende und After-Work-Austausch

Weitere Informationen und Anmeldung: Reinhard Lang (Tel: T: +49 30 2787 4060 | +49 173 301 4703 | reinhard.lang@upj.de)
Lageplan AMEH BP



© Copyright Landesregierung Brandenburg 2017