Sie sind hier:/Spende für Meyenburger Kita “Eichhörnchen”

Spende für Meyenburger Kita “Eichhörnchen”

Spende Kita Eichhörnchen in Meyenburg

Seit Jahren setzt sich der an Parkinson erkrankte Ingo Jeschke aus Sadenbeck mit seinem ehrenamtlichen Engagement für ein gutes Miteinander an den Schulen, in den Kitas, in den Sportvereinen, in der Jugendhilfe, in der Frauenhilfe, in der Behindertenhilfe, in der Parkinsonhilfe und anderen Orten unserer Gesellschaft ein. Nun konnte Ingo Jeschke eine große Brauerei aus Krombach für eine Spende an die Integrationskita „Eichhörnchen“ in Meyenburg gewinnen.

Am Dienstag (27. Mai 2014) übergab Andreas Schulz, Verkaufsleiter Handel der Krombacher Brauerei für die Region Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern, den symbolischen Scheck über 2500,- € an die Kitaleiterin Sybille Gerike. Das Geld kann die Kita gut gebrauchen für die Renovierung des Raumes “Traumland”, in dem sich die Kinder entspannen und Reize verarbeiten können.
Ingo Jeschke sagt zu seiner ehrenamtlichen Arbeit: “Es macht mir großen Spaß, Menschen,Vereine und andere Institutionen zu helfen.Vor allem Menschen mit Behinderungen. Es lenkt mir auch von meiner schweren Krankheit sehr ab. Da die Meyenburger Kita eine integrative Kita ist, fiel mir die Auswahl für ein Projekt nicht schwer.”

Weitere Informationen: www.maz-online.de

2014-05-28T14:45:51+00:00 28. 05. 2014|