Ehrenamt in Brandenburg
Sie sind hier:/Landesnetzwerk
Landesnetzwerk 2018-05-14T12:37:13+00:00

Landesnetzwerk

Landesnetzwerk für bürgerschaftliches Engagement und Anerkennungskultur im Land Brandenburg

Die Koordinierungsstelle für bürgerschaftliches Engagement in der Staatskanzlei organisiert und leitet das Landesnetzwerk für bürgerschaftliches Engagement und Anerkennungskultur. Das Landesnetzwerk wurde 2013 gegründet, um den Informations- und Erfahrungsaustausch zu verbessern und die Zusammenarbeit zu stärken. Es steht allen offen, die im Bereich bürgerschaftliches Engagement aktiv sind. Derzeit vereint das Landesnetzwerk beinahe 60 Organisationen und Institutionen. Neben dem Landtag, den Ressortverantwortlichen aus Berlin und Brandenburg sind darin Sozial- und Wohlfahrtsverbände, Vereine, Stiftungen, Unternehmen, Wirtschaftsverbände, Gewerkschaften, Bildungsträger und Kirchen vertreten. Das Landesnetzwerk ermöglicht den Austausch zwischen allen Akteuren des bürgerschaftlichen Engagements in Brandenburg. Neben dem Informations- und Erfahrungsaustausch werden bei den Netzwerktreffen aktuelle Themen diskutiert. Diese Diskussionen helfen, für alle Beteiligten tragbare Strategien zu entwickeln und die gemeinsame Verantwortung für das bürgerschaftliche Engagement in Brandenburg zu stärken.

Wer ist Mitglied des Landesnetzwerkes für bürgerschaftliches Engagement und Anerkennungskultur?

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen zum Landesnetzwerk habe?