Ehrenamt in Brandenburg
Sie sind hier:/Ehrenamtsgespräch in Eberswalde

Ehrenamtsgespräch in Eberswalde

Ministerpräsident Dietmar Woidke setzte Montag 26. Juni seine „Zukunftstour Jugend – Nachwuchs gesucht” zum Thema Übergang vom Abitur zum Studium in Ostbrandenburg fort. Die Tour führte Woidke zunächst an das Bertolt-Brecht-Gymnasium nach Bad Freienwalde und anschließend an die Hochschule für nachhaltige Entwicklung in Eberswalde. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, wie junge Leute optimal auf die Herausforderungen des Studiums vorbereitet werden, damit ein guter Übergang zur Hochschule erreicht werden kann. Im Anschluss gab es ein Ehrenamtsgespräch mit Engagierten aus verschiedenen Bereichen des Ehrenamtes der Region. Diskutiert wurden Fragen zur Nachwuchsgewinnung, notwendigen Rahmenbedingungen von Engagement und der Motivation von Engagierten.

2017-06-28T11:40:15+00:00 28. 06. 2017|Schlagwörter: |